Diese Webseite verwendet Werkzeuge, um das Besucherverhalten zu analysieren. Dazu werden auch Cookies eingesetzt. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzinformationen

Schmerztagesklinik

an der Donauklinik Neu-Ulm

 
 

Aktuelle Information

Nach der Schließung aufgrund der Coronapandemie wird die Schmerztagesklinik ihren Betrieb ab Anfang Juli 2020 schrittweise zunächst an der Illertalklinik wieder aufnehmen.

In den nächsten Wochen und Monaten sind jedoch die besonderen Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen durch die derzeitigen Infektionsrisiken zu beachten. Der geplante Umzug an die Donauklinik Neu-Ulm wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Gerne können Sie uns per E-Mail unter schmrztgsklnkkrssptlstftngd erreichen. Ab 01.07.2020 ist auch das Telefon wieder regelmäßig besetzt.

Weitere Informationen unter: Illertalklinik-schmerztagesklinik

 
 
 
 

01. Juni 2021, von 9:00 bis 18:00 Uhr
TELEFONHOTLINE:
AKTIONSTAG GEGEN DEN SCHMERZ

An diesem Tag sind unter der Telefonnummer 0800 1818120 unsere Fachärzte für Ihre Fragen zum Thema chronische Schmerzen erreichbar.

 
 
 
 

Anmeldung Schmerztagesklinik:

Andrea Mekedieff-Wurst
Stefanie Michailidis
Nadine Schmid
Gaby Walther

07303/ 177-7401
schmrztgsklnkkrssptlstftngd

 
 

Donauklinik Neu-Ulm


Die Donauklinik Neu-Ulm ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 170 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kliniken der
Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Donauklinik Neu-Ulm gehört auch die Stiftungsklinik Weißenhorn und das Gesundheitszentrum Illertissen zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

 

Kontakt


Donauklinik Neu-Ulm
Krankenhausstraße 11
89231 Neu-Ulm

0731/ 804-0
0731/ 804-2109
nfkrssptlstftngd

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112