Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Gästebuch

Schreiben Sie einen Gästebucheintrag

16  Einträge

  • Marco
    01.11.2018 12:20 Uhr

    Mein Großvater liegt bei euch und er ist total zufrieden mit der Leistung der Pflegekräfte und der Ärzte.
    Vielen Dank, dass ihr euch um die Leute kümmert, trotz, allbekanter, Unterbezahlung. #MehrGeldFürSozialberufe

  • Bernd Brennich
    24.10.2018 09:37 Uhr

    Hier in der Donauklinik fühlt man sich sehr gut aufgehoben , umgeben von sehr frendlichem und kompetenten Klinikpersonal .

  • Nuffer Peter
    28.07.2018 19:10 Uhr

    Auch ich möchte mich hier für die schnelle und unkomplizierte op meines Bauchdeckenbruches bedanken. Alles prima vom Erstgespräch bis zur Entlassung. Vielen Dank an das Team von OA Dr.Wacke.

  • Isabella P.
    12.06.2018 10:05 Uhr

    Erneut war ich wieder auf Stat. 2 Gynäkologie in Ihrem Hause, diesmal mit der laparaskopischen Entfernung der Eierstöcke und Eileiter. Die OP war nicht einfach, weil viele Verwachsungen den Eingriff extrem erschwerten und der letztendlich vier Stunden gedauert hat.
    Der umsichtigen Planung und hervorragenden Durchführung der OP ist OÄ Frau Dr. Kampmeier zu verdanken. Des Weiteren selbstverständlich auch allen anderen Beteiligten, unter anderem Frau Dr. Lindemann, Herr Dr. Rieger (Anästhesie), Schwester Marianne, die mich so nett im OP empfangen hat und alle, die ich nicht mitbekommen habe (Narkose)!
    Das gesamte Pflegeteam auf Station 2 glänzt durch Kompetenz, fachlicher Betreuung, Einfühlsamkeit und Zuwendung, besonders hervorzuheben ist die Arbeitsweise von Schwester Oezlem - sie behandelt die Patienten, wie wenn es ihre eigenen Angehörigen wären. Schwester Franziska ist ebenso besonders zu erwähnen und Schwester Veronika.
    Alle sind äußerst geduldig, zuvorkommend und hilfsbereit!!!
    Eine Umgebung die man zum genesen braucht - nach wieder unglaublichen 3,5 Tagen konnte ich die Klinik verlassen.
    Vielen Dank!!!
    Gynäkologie in der Donauklinik wärmstens weiter zu empfehlen!!!!!

  • Sabrina S.
    05.06.2018 12:56 Uhr

    Ich habe am 7.5. in Ihrem Hause entbunden und wurde am 11.5. entlassen. Obwohl die Leistung und der Gesamteindruck immer aus dem Zusammenspiel vieler Faktoren und Menschen resultiert und wirklich das gesamte Team sehr freundlich, warmherzig und kompetent war, wollte ich es nicht versäumen, das Engagement dreier Personen explizit hervorzuheben. Dies wären zum einen Frau Dr. Scherzer, Schwester Krimhild und zum anderen und allen voran Schwester Bettina, die sich wirklich erstklassig um die Patienten kümmert, immer top engagiert, freundlich, empathisch und vor allem kompetent und warmherzig mit den Wöchnerinnen umgeht.
    Nochmals herzlichen Dank !

    Grüße
    Sabrina S.

  • Gerlinde M.
    17.05.2018 17:10 Uhr

    Die Diagnose Brustkrebs wirft einen zuerst mal aus der Bahn. Die Gespräche mit OÄ Frau Dr.Gossmann haben mir sehr geholfen. Umfassende Informationen, die reibungslose Organisation vor der OP (Dank an Frau Kitzinger aus dem MVZ), das Team der Krankenschwestern, einfach alle tun ihr Bestes! Dafür ein ganz großes Lob.
    Ich habe mich rundum gut informiert, aufgehoben und wohl gefühlt.
    Ich kann die Donauklinik und das MVZ jederzeit weiter empfehlen.

  • Viktoria F.
    20.03.2018 10:42 Uhr

    Donauklinik Neu-Ulm -Gynäkologie
    OP am 16.3.2018
    Ein tolles Team, allen voran mit Herrn Chefarzt Dr. Andreas Reich. Kompetent, geduldig, aufklärend bis ins Detail, ohne Zeitnot schon beim Erstgespäch in der Ambulanz. Einfühlsam dem Patienten zugewandt, stand er bald nach der OP am Bett.
    Allen Schwestern ein dickes Lob, immer hilfsbereit, sehr freundlich. Bitten wurden umgehend erfüllt! Danke vielmals von Herzen.
    Ich , die Ängstliche, Zweifelnde, kritisch Nachfragende wurde auch als Kassenpatientin bestens versorgt und betreut in allen Abteilungen.
    (Ambulanz, Anästhesiegespräch, OP, Station, Abschlussuntersuchung, Visite).
    Fazit: Ich bin froh und dankbar mich für die Gynäkologie im Neu-Ulmer Donauklinikum entschieden zu haben, verbunden mit innigem Dank und höchstem Lob.
    Gott schütze Sie alle bei Ihrer täglichen, verantwortungsvollen Arbeit.

  • Isabella P.
    08.03.2018 13:08 Uhr

    Am 01.12.2017 habe ich eine prophylaktische beidseitige Mastektomie ohne Aufbau nach Brustkrebs (1995) auf eigenen Wunsch vornehmen lassen. Die Unterstützung der Ärzte OÄ Frau Dr. Müller-Bartusek und CA Herr Dr. Varga und der lieben Frau Kitzinger vom MVZ war unglaublich positiv!!! Die Operation wurde von OÄ Frau Dr. Müller-Bartusek und OÄ Frau Dr. Gossmann durchgeführt mit einem hervorragenden Ergebnis!!! Das Pflegepersonal der gynäkologischen Station ist so einfühlsam, freundlich und entgegenkommend - ich habe mich rundherum bestens aufgehoben und wohl gefühlt!!! Von der Patientenaufnahme durch die liebe Frau Thier, über den Empfang und die OP-Vorbereitung auf der Station, die Aufnahme im Operationssaal, die Betreuung nach der OP sowohl pflegerisch als auch physiotherapeutisch (durch Frau Floh) - es wurde alles super kompetent, freundlich und hervorragend ausgeführt!!! Die Krankenschwestern sind alle total lieb, leider fallen mir nicht mehr alle Namen ein außer die liebe Frau Henni, die liebe Schwester Veronika, aber es seien wirklich alle ohne Ausnahme genannt!!! Nach unglaublichen 3,5 Tagen nach der OP konnte ich die Klinik verlassen, alles verlief reibungslos.
    Vielen, vielen Dank an dieses absolut tolle Team und die super Klinik!!!
    Kann man nur weiter empfehlen!!!

  • Maximilian Höpfer
    27.01.2018 10:24 Uhr

    Am 23.01.18. wurde ich von Prof.Dr.Maier aufgrund einer chronischen Kieferhöhlen Erkrankung an der Nasenscheidewand, Stirnhöhle, Siebbeinzellen operiert.
    Vom ersten Kontakt weg lief alles super entspannt und reibungslos.
    Ich reiste am Mittwoch 10:00 Uhr an wurde um 12:00 Uhr in den OP gebracht und konnte nach einer schmerzfreien Nacht, und super Betreuung auf der Stadion am nächsten Morgen schon wieder die Heimreise starten.
    Fazit: Super Team, tolle Klinik, alles top

  • E.T.
    05.01.2018 21:12 Uhr

    5 ***** für Chefarzt Dr. Reich und OA Dr. Paporis + Team

    Am 07.11.17 wurde meine Mutter wegen einer Gebärmuttersenkung operiert.
    Wir sind nicht aus Neu-Ulm und kamen auf Empfehlung zu Hr. Dr. Reich. Ich möchte hier auch unsere vollste Zufriedenheit in allen Bereichen ausdrücken.
    Chefarzt Dr. Reich hat die OP zusammen mit OA Dr. Paporis und Team vorgenommen. Die OP lief einwandfrei. Sie haben BESTENS gearbeitet.
    Herr Dr. Reich sowie Herr Dr. Paporis sind sehr kompetente und sehr freundliche Ärzte , denen man blind vertrauen kann.
    Vor allem "Menschlichkeit" wird hier sehr groß geschrieben. Man ist nicht nur eine anonyme Patientin. Auch in den Vorgesprächen war Herr Dr. Reich und Herr Dr. Paporis sehr kompetent und sehr freundlich und haben sich sehr viel Zeit genommen.
    Auch kurz vor der OP und bei den Visiten war alles einwandfrei. Herr Dr. Reich kam am gleichen Abend, nach der OP zu meiner Mutter persönlich um zu sehen wie es ihr nach der OP ging und hat ihr nochmal alles genau erklärt was gemacht wurde. Solche Ärzte mit so einer Menschlichkeit gibt es selten.
    Ein großes Dankeschön und ein dickes Lob an Dr. Reich und Dr. Paporis und Team!!!
    Ein Dankeschön ist wirklich wenig. . .
    Es wurde auch alles beachtet während der OP, wie wir es vorher besprochen hatten. (Da meine Mutter Beschwerden an der Halswirbelsäule + Magen hatte, und wir baten, dass sie nicht ganz flach liegen sollte).

    Auch alle anderen Ärztinnen und Ärzte wie z.b. Fr. Dr. Pilz, die meine Mutter auf Station nachuntersuchte waren sehr freundlich und vertrauenserweckend.
    Die Krankenschwestern auf dieser Station sind alle sehr fürsorglich und einfühlsam!
    Vor allem Schwester Veronika, die uns an diesem Morgen empfangen hatte, war soooo freundlich und einfühlsam. Ein großer Dank auch an Sie!
    Wir können den Bereich der Frauenheilkunde an der Donauklinik nur wärmstens empfehlen!!!
    Nochmals ein großer DANK an den Chefarzt Dr. Reich und an den OA Dr. Paporis und an das ganze Team!

    Wir sind absolut begeistert!!!

  • Monika H.
    26.12.2017 11:22 Uhr

    Am 12. Dezember wurde ich wegen einer schweren Gebärmuttersenkung operiert. Die Operation dauerte fünf Stunden und war etwas aufwändig.
    Ich möchte meine vollste Zufriedenheit in allen Bereichen ausdrücken.

    Chefarzt Dr. Reich, der selbst mit seinem Team (OA Dr. Paporis und OA Dr. Hoffmann) die OP vorgenommen hat, hat bestens gearbeitet. Man fühlt sich bei ihm in guten Händen. Ein sehr kompetenter und sehr freundlicher Arzt, dem man vertrauen kann - sei es im Vorgespräch, kurz vor der OP, bei den Visiten oder beim Nachtermin.
    Im Übrigen sind auch alle anderen Ärztinnen und Ärzte, die ich kennengelernt habe, sehr freundlich und vertrauenserweckend.

    Die Krankenschwestern auf Station sind auch alle sehr freundlich, fürsorglich und einfühlsam. Danke dafür!

    Auch an die Anästhesie ein dickes Lob. Das Vorbereitungsgespräch bei Dr. Bergmann war detailliert; alles konnte angesprochen werden - alles wurde abgeklärt.
    Bei der OP selber wurde ich von einem Pfleger und der Anästhesistin Dr. Stefanie Haug betreut. Beide waren sehr nett und entgegenkommend.
    Fr. Dr. Haug war sogar bereit, mir den Kopf während der OP immer wieder leicht umzulagern. Da ich unter massiven Beschwerden an der Halswirbelsäule litt (Bandscheibenvorfälle, Stenosen, Wurzelsyndrom...), hatte ich sehr Angst vor dem langen Liegen auf dem Rücken. Ich konnte eigentlich überhaupt nicht mehr auf dem Rücken liegen ohne größere Probleme. Zu meiner großen Überraschung und Freude habe ich nicht nur die OP ohne negative Folgen überstanden - meine HWS ist besser geworden - ich kann seitdem wieder ohne Probleme auf dem Rücken liegen und schlafen! Vielen Dank an Frau Dr. Haug!!
    Außerdem hat sie mir gleich zu Anfang Medikamente gegen Übelkeit gespritzt, sodaß ich mich nach der OP sehr wohl fühlte und nicht wie sonst mit Übelkeit zu kämpfen hatte.

    Ich kann den Bereich der Frauenheilkunde an der Donauklinik nur wärmstens weiterempfehlen und würde jederzeit wieder dort hingehen.

  • Familie Eßling
    12.11.2017 14:50 Uhr

    Am 31. Oktober haben wir in der Neu-Ulmer Donauklinik unsere Tochter zur Welt gebracht.

    Schon in den Wochen vor der Geburt haben sich alle Mitarbeiter sehr viel Zeit genommen unsere Fragen zu beantworten:
    Gerne haben wir den Info-Abend mit Kreißsaal Führung besucht der uns viele nützliche Information gegeben hat. Auch bei der Vorstellung zur Geburt wurden wir geduldig und freundlich beraten. Und da unsere Tochter 8 Tage nach dem errechneten Geburtstermin zur Welt kam, waren wir auch regelmäßig zu CTG-Kontrollen im Kreißsaal. Auffällig war hier immer, wie ruhig und entspannt es dort zuging.

    Bei der Geburt selber war die Betreuung im Kreißsaal durch die Hebammen und Ärztinnen hervorragend. Wir waren 19 Stunden im Kreißsaal, können das also beurteilen. Jederzeit wurden wir ausführlich und einfühlsam über alle Maßnahmen informiert und in alle Entscheidungen mit einbezogen.

    Die Nachsorge auf der Station war für uns eine sehr angenehme Zeit. Alle Krankenschwestern haben sich sehr um uns bemüht. Als es mit dem Stillen nicht so klappen wollte, nahmen sich die Schwestern unglaublich viel Zeit, um alles zu versuchen das es dann doch noch funktionierte.
    Es war alles vorhanden: Windeln, Handtücher, Kleidung und alles was man so fürs Erste braucht. Da wir absolute Anfänger sind, wurden uns alle Handgriffe wie Windeln wechseln und Kleidung anziehen ausführlich gezeigt und wenn nötig auch mehrmals.
    Wir wurden immer wieder ermutigt und bestärkt - ganz herzlichen Dank dafür!

    Wirklich das gesamte Personal hat sich große Mühe gegeben uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen und hat uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden.

    Wir sind absolut begeistert! Dem Krankenhaus kann man zu diesen engagierten Mitarbeitern nur gratulieren. Allen werdenden Eltern können wir die Donauklinik ausnahmslos empfehlen. Wir sind sehr froh, diese Wahl getroffen zu haben.

    Jutta mit Lars und Lina Annika


  • Christian Neumann
    06.11.2017 09:55 Uhr

    Die Kinderstation ist einfach toll. Das Personal ist sehr kompetent, immer freundlich und zuvorkommen, total perfekt. Wir fühlen uns super aufgehoben und rundherum versorgt.

  • Eva Roemer
    24.10.2017 18:48 Uhr

    Fühle mich hier sehr wohl und in guten, kompetenten Händen! Danke

  • Johannes Lustig
    14.09.2017 11:37 Uhr

    Superduper Krankenhaus!

  • Doloris
    06.06.2017 15:26 Uhr

    Hallo liebe Donauklinik

    Schön, dass es auf der neuen Website ein Gästebuch gibt. Dieser Zugewinn kompensiert jedoch nicht den Verlust der einmalig schönen Bildergalerie. :( Schade.

Kontakt

Donauklinik Neu-Ulm
Krankenhausstraße 11
89231 Neu-Ulm

0731/ 804-0
0731/ 804-2109
E-Mail an die Donauklinik

Donauklinik Neu-Ulm


Die Donauklinik Neu-Ulm ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 170 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Donauklinik Neu-Ulm gehören auch die Illertalklinik Illertissen und die Stiftungsklinik Weißenhorn zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Donauklinik Neu-Ulm
Krankenhausstraße 11
89231 Neu-Ulm

0731/ 804-0
0731/ 804-2109
E-Mail an die Donauklinik

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112