Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Allgemein-, Viszeral- & Gefäßchirurgie

an der Donauklinik Neu-Ulm

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Abteilung für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie der Donauklinik Neu-Ulm.

Das Spektrum der Abteilung ist breit gefächert und reicht von den Leistenbruch- und Schilddrüsenoperationen bis hin zu komplexen Eingriffen an Magen und Dickdarm.

Wir versuchen ganz gezielt auf bestimmten Gebieten u.a. durch eine individuelle Fortbildung eine hohe Expertise zu erlangen. Schon seit längerem sind wir deshalb sehr engagiert in der Hernien- und in der kolorektalen Chirurgie, d.h. wir kümmern uns besonders um jede Art von Brüchen an der Bauchwand und um Eingriffe am Dick- und Enddarm, einschließlich der Proktologie. Wo immer möglich und sinnvoll erfolgen inzwischen viele Eingriffen mit den „kleinen Schnitten“ in der sog. minimal invasiven Technik. Zur Sicherstellung einer hohen Qualität lassen wir unsere Behandlungsergebnisse regelmäßig durch externe Gutachter überprüfen.

Bei unseren Eingriffen setzen wir eine moderne Gerätetechnik, wie z.B. eine 3-Dimensionale Bildgebung ein und können für eine subtile Diagnostik insbesondere auch auf eine stiftungseigene leistungsfähige Radiologie zurückgreifen, die mit einen Computer- und einem Kernspintomografen eine schnelle und hochwertige Darstellung ermöglicht.

Siegel Deutsche Hernien Gesellschaft

Kontakt und Sprechzeiten

Privatsprechstunde Chefarzt Dr. med. Robert Knaus und zusätzlich ltd. Oberarzt Dr. med. Christian Bialas:
Donnerstag von 11 - 13 Uhr
nach Voranmeldung

Sprechstunde
Dr. Florian Wacke

Oberarzt AVG-Chirurgie
Dienstags 8-15 Uhr
Sprechstunde Allgemein- und Viszeralchirurgie
MIC-Sprechstunde, Herniensprechstunde

Kontakt und Anmeldung über das Sekretariat der chirurgischen Abteilung:

Doris Philipp
Wilma Simon
Petra Lehner-Kirindi
0731/ 804-2201
0731/804-2202
0731/ 804-2209
d.philipp@kreisspitalstiftung.de

Notfälle jederzeit

 

Donauklinik Neu-Ulm


Die Donauklinik Neu-Ulm ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 170 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Donauklinik Neu-Ulm gehören auch die Illertalklinik Illertissen und die Stiftungsklinik Weißenhorn zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Donauklinik Neu-Ulm
Krankenhausstraße 11
89231 Neu-Ulm

0731/ 804-0
0731/ 804-2109
E-Mail an die Donauklinik

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112