Orthopädie, Unfall- & Wiederherstellungschirurgie

an der Donauklinik Neu-Ulm

 
 

„Mobil zu sein ist ein menschliches Bedürfnis und gleichzeitig Bedingung sozialer Teilhabe in der Gesellschaft“*

Die Abteilung Orthopädie, Unfall - und Wiederherstellungschirurgie ist ein regionaler Versorger für Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates mit seinen Standorten in Neu-Ulm und Weißenhorn.
Für unsere Patientinnen und Patienten gewährleisten wir eine heimatnahe, umfassende und persönliche Versorgung.
Die Klinik verfügt über insgesamt 57 Betten und deckt nahezu das gesamte Spektrum der Orthopädie und Unfallchirurgie ab.
Es werden sämtliche modernen Operationsverfahren (siehe Medizinische Leistungen) angeboten.


*Institut für sozial-ökologische Forschung (ISOE), Frankfurt am Main; 2013


Kontakt und Sprechzeiten

Terminvereinbarung
und Anmeldung
Sekretariat der Chirurgischen Abteilung

Petra Lehner-Kirindi
Nadine Radünz

0731/ 804-2201
0731/ 804-2202
0731/ 804-2209

NU-Sekretariat-CH@kreisspitalstiftung.de

 
 
 

 
 
 

Donauklinik Neu-Ulm


Die Donauklinik Neu-Ulm ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 170 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

 

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Donauklinik Neu-Ulm gehört auch die Stiftungsklinik Weißenhorn und das Gesundheitszentrum Illertissen zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

 

Kontakt


Donauklinik Neu-Ulm
Krankenhausstraße 11
89231 Neu-Ulm

0731/ 804-0
0731/ 804-2109
nfkrssptlstftngd

Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
Rettungsdienst: 112